Impressum - Zur Website der St. Nikolai-Kirche

Sonnabend, 5. Dezember, 17.30 Uhr:
Vesper zum 2. Advent
Orgelwerke von J. S. Bach, Josef Rheinberger und Improvisationen
Lesungen: Pastor Thomas Bornemann
Orgel: Michael Mages

 

Eintritt frei!

 


 

Sonntag, 6. Dezember, 15.30 Uhr:
Advents- ,Weihnachts- und Nikolauslieder
zum Mitsingen für Groß und Klein

Lesungen: Pastor Thomas Bornemann,
mit dem Kinder- und Jugendchor  St. Nikolai ... und dem Nikolaus!
Leitung: Andrea Coch und Michael Mages

 

Eintritt frei!

 


 

Mittwoch, 09. Dezember, 16 Uhr:
Orgelführung
Michael Mages erläutert und demonstriert auf der Orgelempore Geschichte und Funktion der großen Orgel mit Klangbeispielen


Eintritt: EUR 5,-

 


 

Sonnabend, 12. Dezember, 17.30 Uhr:
Vesper zum 3. Advent
Orgelwerke von Georg Muffat, Andreas Kneller und Improvisationen,
Lesungen: Pastor Thomas Bornemann
Orgel: Michael Mages

 

Eintritt frei!

 


 

 

Sonnabend, 12. Dezember, 20 Uhr:
Weihnachts-Concerto für St. Nikolai
Musik zu Advent und Weihnachten
Richard Wester (Saxophon), Fabian Ahrens (Cello) und
Ulf Meyer (Gitarre) treffen Michael Mages (Orgel)


Eintritt: EUR 13,50

 


 

Donnerstag, 17. Dezember, 16 Uhr:
Orgelführung
Michael Mages erläutert und demonstriert auf der Orgelempore Geschichte und Funktion der großen Orgel mit Klangbeispielen


Eintritt: EUR 5,-

 


 

Freitag, 18. Dezember, 18 Uhr:
Deutsch-Dänisches Weihnachtskonzert zum Mitsingen
Helligåndskirkens Kor und Sankt Nikolai Chor
Lesungen: Propst Viggo Jacobsen und Pastor Thomas Bornemann
Musikalische Leitung: Stephan Krueger und Michael Mages

 

Eintritt frei!

 



Sonnabend, 19. Dezember, 17.30 Uhr:
Vesper zum 4. Advent
Orgelwerke von J. Pachelbel, Charles-Marie Widor und Improvisationen
Lesungen: Pastor i. R. Horst Neumann-Köppen
Orgel: Michael Mages

 

Eintritt frei!

 


 

 

 


Zum krönenden Abschluss der Festwochen zur Orgelweihe an St. Nikolai laden wir Sie herzlich ein:

 

Sonnabend, 26. Dezember, 10 Uhr:

Musica Sacra zum Weihnachtsfest
Festgottesdienst in Gestalt einer lutherischen Messe im Stil der Zeit um 1610

 

 

Liturgie: Pastor Thomas Bornemann

Concerto FarinelliLeitung: Volker Mühlberg

St. Nikolai Chor, Cappella St. Nikolai, Jugendchor St. Nikolai

 

Solisten:

Lizzi Krogh (Sopran), Sünne Ohlen (Sopran),

Holger Ries (Tenor), Ansgar Hüning (Bariton),

Dmitri Metkin (Bass), Markus Wessiack (Bass)

 

Orgel: Wolfgang Zerer, Hamburg

Leitung: Michael Mages

 

Wenn es heute in den Weihnachtsgottesdiensten ruhig und besinnlich zugeht, so waren diese im 17. Jahrhundert ein wahrhaftiger Ausdruck jubelnder Freude - mit festlicher, kraftvoller und überschwänglicher Musik.

Im Rahmen des Weihnachtsgottesdienstes am zweiten Festtag erwartet Sie in Sankt Nikolai eine musikalische Zeitreise in diese Pracht und Klangfülle des Frühbarock.

 

Alle Chöre an St. Nikolai werden diese Festmesse in unterschiedlichsten Besetzungen gestalten. Begleitet werden sie von Solisten des Landestheaters Schleswig-Holstein und vom „Concerto Farinelli“ unter der Leitung von Konzertmeister Volker Mühlberg mit seinem historischen Instrumentarium.

 

Es erklingen überwiegend weihnachtliche Festkompositionen von Michael Praetorius, einem der bedeutendsten Musiker dieser Epoche. Er vertonte u.a. mit "Jesaia dem Propheten" ein Werk, dass jahrhundertelang das Abendmahlslied der lutherischen Kirche war und das heute nur noch wenige kennen.

 

Seine Kompositionen zeichnen sich durch große Farbigkeit und unterschiedlichste Besetzung aus: Soli, kleine und große Chorbesetzung bis hin zur Mitwirkung der versammelten Gemeinde mit Orchester und voller Orgel.

 

Das barocke Teilwerk der Orgel wird an diesem Tag von Prof. Wolfgang Zerer aus Hamburg gespielt, einem der führenden Musikerpersönlichkeiten bei der Darstellung "alter" Musik.

 

Wir freuen uns auf festliche Stunden mit Ihnen in Sankt Nikolai!

 

Der Eintritt ist frei. Wir bitten um eine angemessene Kollekte.