Impressum - Zur Website der St. Nikolai-Kirche

 

Johannes Unger wurde 1976 in Sachsen geboren. Geprägt von einem musikalischen Elternhaus studierte er Klavier, Orgel und Kirchenmusik in Leipzig und Kopenhagen. Zu seinen Lehrern gehören Ullrich Böhme, Hans Fagius und Markus Tomas. Er erregte internationale Aufmerksamkeit, als er in kurzer Zeit drei große, internationale Orgelwett-bewerbe gewann („Odense“ - Dänemark, Bachwettbewerb – Leipzig, „St. Albans“ – England). Von 2003 bis 2009 war er Assistenzorganist an der Thomaskirche zu Leipzig. Im April 2009 wurde er zum Organisten an der Marienkirche zu Lübeck gewählt. Konzerte und Kurse führen ihn in viele Länder Europas, durch Australien und die USA. Regelmäßig entstehen Aufnahmen auf CD und für den Rundfunk. Darüber hinaus ist Johannes Unger Leiter des Förderkreises zum Aufbau der großen Orgel in der Leipziger Peterskirche und Organist des Thüringischen Akademischen Singkreises.


www.johannesunger.de